Fahrdienst / Probenlogistik

Beförderung von medizinischem Untersuchungsmaterial

Ein zuverlässiger, flexibler und schneller Probentransport hat entscheidenden Einfluss auf die Qualität Ihrer Laborbefunde. Daher setzen wir nicht auf Drittanbieter, sondern auf ein eigenes, starkes Team.

Die Mitarbeiter sorgen für

  • die Abholung Ihrer Proben,
  • die Auslieferung der Befunde sowie der gewünschten, vom Labor bereitgestellten Arbeitsmaterialien,
  • den schnellen und fachgerechten Transport der zu untersuchenden Proben und
  • die Lieferung unterschiedlichster Produkte zwischen den Einsendern und den Laboratorien.

Der Transport speziell von Blutproben und anderen sensiblen Substanzen entspricht streng den geforderten Bedingungen (Kühlung, Verpackungsordnung P650).
So wird eine hohe Transportqualität erfüllt, als Voraussetzung für eine gute Labordiagnostik.

Sollten Sie Fragen bezüglich der Beförderung, Klassifizierung, Kennzeichnung und Verpackung diagnostischer Proben haben, zögern Sie nicht, uns zu kontaktieren.

Bei eiligen Proben (Cito) oder sonstigen Anfragen rund um unseren Fahrdienst kontaktieren Sie uns bitte.

Unseren Fahrdienst erreichen Sie
Montag bis Freitag in der Zeit von
7:00 Uhr bis 19:00 Uhr
Samstag
8:00 bis 13:00 Uhr.

Zentrale Rufnummer: +49 30 890645-320
E-Mail: fahrdienst@mvz-labor-berlin.de

Bei speziellen Fragen zum Fahrdienst steht Ihnen unsere Fahrdienstleitung zur Verfügung.

Ihre Ansprechpartner

Stefan Patke Leitung Fahrdienst Tel.: +49 151 55732905 stefan.patke@mvz-labor-berlin.de
Daniel Maaß Stellv. Leitung Fahrdienst Tel.: +49 175 2195319 daniel.maass@mvz-labor-berlin.de